News

Artikel

Internationaler Automotivpreis für revolutionäre Messung von Spalt und Versatz

Die NextSense Mess- und Prüfsysteme GmbH http://www.nextsense.at gewinnt mit dem innovativen Messgerät Calipri Gap als einer von 30 Preisträgern beim NoAE Innovations-Wettbewerb 2010.

Internationaler Automotivpreis für revolutionäre Messung von Spalt und Versatz

Die NextSense Mess- und Prüfsysteme GmbH http://www.nextsense.at gewinnt mit dem innovativen Messgerät Calipri Gap als einer von 30 Preisträgern beim NoAE Innovations-Wettbewerb 2010. Über 420 neue Ideen rund um das Automobil wurden aus 23 Ländern eingereicht. In diesem Jahr war der Schirmherr des Wettbewerbs Herr Rainer Brüderle, Minister für Wirtschaft und Technologie der Bundesrepublik Deutschland. Präsentiert wurden die Ideen am 24. November 2010 auf dem Würzburger Automobil Gipfel 2010.

Mobiles und berührungsloses Vermessen von Spalt und Versatz
Ein wesentliches Qualitätskriterium der Blechteile an Auto-Karosserien ist deren Spalt und Versatz zueinander. Die Messung der Größen für Spalt und Versatz im Rahmen der Endkontrolle erfolgt vielfach noch mit einfachen Fingerlehren. Genauigkeit und Reproduzierbarkeit sind dadurch sehr vom Benutzer abhängig. Das innovative Messgerät Calipri Gap für geometrische Messaufgaben erfasst nahezu beliebige Konturen berührungslos. Bei der Messung führt der Anwender den Sensor einfach mit der Hand über den Spalt. Dabei erfasst das intelligente, auf Bildverarbeitung basierende Messsystem laufend Teilsegmente des Spalts und fügt diese zusammen. Als Ergebnis liefert das Messgerät neben der gesamten Profilkurve einzelne Messwerte wie beispielsweise die Spaltbreite.

Messergebnisse sind zu stationären Inline-Messanlagen kompatibel
Die bei solchen Messungen sonst üblichen Kippfehler werden durch ein patentiertes Verfahren automatisch korrigiert. Dadurch ist es möglich, den Messsensor um den Spalt zu führen und so die Konturen des Spaltes auch in der Tiefe zu erfassen. Durch die vollständige Erfassung der Spaltkontur ist erstmalig eine Kompatibilität der Messergebnisse zu stationären Inline-Messanlagen gegeben.

Zur NoAE
Das NoAE http://www.noae.com ist eine firmenübergreifende Initiative mit dem Ziel, Wettbewerbsfähigkeit und Zukunft der europäischen Automobil- und Zulieferindustrie zu stärken. Das NoAE ist in Projektinitiativen organisiert und wurde 2002 von bekannten Persönlichkeiten der Automotive-Branche und unter Mitwirkung der Europäischen Kommission gegründet. NoAE ist überregionaler Partner von "Kompetenznetze Deutschland" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

NextSense Mess- und Prüfsysteme GmbH
NextSense ist ein Hightech-Startup-Unternehmen, das im rasant wachsenden Markt der optischen Sensorik innovative Lösungen für die Mess- und Prüftechnik anbietet. NextSense entwickelt, produziert und vermarktet mobile, laserbasierte Profilmessgeräte sowie kundenspezifische Systemlösungen für Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Neben vielen namhaften Automotiveunternehmen wie Magna, Daimler, VW oder Magnetto zählen auch Eisenbahn- und Stahlunternehmen (DB, ÖBB, NedTrain, Siemens, voestalpine, Mittal-Steel) zum Kundenkreis der NextSense. Das ISO-9001:2008 zertifizierte Unternehmen ist ein Spin-Off einer bekannten, großen österreichischen Forschungsgesellschaft und beschäftigt am Standort in Graz derzeit 15 MitarbeiterInnen.

Zurück