News

Artikel

Neue Fallstudie: Digitalisierung der Radprofilmessung

Die ausgebildeten Wagenmeister von IGE prüfen jeden Tag unzählige Zugwagons auf ihre Sicherheit, insbesondere in Hinblick auf die Räder. Bis vor kurzem hat das Eisenbahnverkehrsunternehmen seine Messungen noch mit mechanischen Lehren durchgeführt und mit den Nachteilen dieser überholten Messgeräte leben müssen. Durch den umstieg auf digitale Messsysteme hat IGE den Arbeitsalltag seiner Wagenmeister nun deutlich vereinfacht.

Radprofilmessung bei IGE

Neue Fallstudie: Digitalisierung der Radprofilmessung

Die ausgebildeten Wagenmeister von IGE prüfen jeden Tag unzählige Zugwagons auf ihre Sicherheit, insbesondere in Hinblick auf die Räder. Bis vor kurzem hat das Eisenbahnverkehrsunternehmen seine Messungen noch mit mechanischen Lehren durchgeführt und mit den Nachteilen dieser überholten Messgeräte leben müssen. Durch den umstieg auf digitale Messsysteme hat IGE den Arbeitsalltag seiner Wagenemeister nun deutlich vereinfacht.

Die Fallstudie von IGE zeigt wie Digitalisierung die Instandhaltung des Rad-Schiene-Systems transformiert.

Erfahren Sie

  • warum IGE auf digitalen Messgeräte umgestiegen ist
  • wie das Unternehmen seine Messdaten digitalisiert hat
  • was die Hauptvorteile im Vergleich zu überholten Messinstrumenten sind
  • warum die Zukunft der Predictive Maintenance digital sind muss





Zurück